Sie sind hier: Startseite Forschung Öhringen

Lehrgrabung Römerbad Öhringen 3.9.–5.10.2018

oehringen-01.jpg

Öhringen liegt 20 km östlich von Heilbronn und gehörte in römischer Zeit mit zwei Kastellen zu den größeren Militärstandorten am Vorderen Limes.

Die Lehrgrabung 2018 wird das Badegebäude des sogenannten “Bürgkastells” untersuchen. Es wurde schon im 18. und 19. Jh. teilweise freigelegt, jedoch wirft die Dokumentation der Altgrabungen viele Fragen auf. Nachdem bei einer Rettungsgrabung 2016/17 die Ostseite des Gebäudes (mit einem mehrphasigen Badebecken) angeschnitten wurde, soll die Lehrgrabung 2018 nun Klarheit über Größe, Aufbau und die Erhaltung des Kastellbades schaffen.

Die Grabung ist für alle Studierenden offen, Ausgrabungserfahrung wird für die Teilnahme nicht vorausgesetzt. Die Unterkunft in Öhringen wird gestellt, zudem gibt es eine Aufwandsentschädigung, deren genaue Höhe noch nicht feststeht.

Datum:     3.9.–5.10.2018

Teilnehmerzahl:     6

Anmeldung und weitere Informationen: SarahAnnaRoth@gmx.de

 

 

   oehringen02.jpg